Wandern im Rheinland:

Wandern im Rheinland ist eine Wandergruppe mit etwa 95 Mitgliedern inklusive dem fünfköpfigen Organisationsteam, welches aus den Personen Margarete und Paul Niemann, Marco Kön, Felix Natter und Roland Torka besteht.

Regionale Ausdehnung der Mitglieder:

Die Wandergruppe weist eine große geographische Ausdehnung ihrer Mitglieder auf:

Geschichte:

Die Gruppe wurde 2007 von den beiden Personen Stephan Oeffner und Roland Torka gegründet. Basierend auf der Idee, über das Internet (z.B. über StudiVZ) andere Leute für das Wandern zu begeistern, entstand die Urform der Gruppe. Ziel war immer, dass regelmäßig Wanderungen stattfinden sollten, um den Teilnehmern zum einen die Natur näher zu bringen, Freundschaften zu schließen und auch zum anderen ein nachhaltiges Hobby zu erleben. Wandern liegt gerade bei Jüngeren im Trend, um sich selbst zu finden und die Ruhe der Natur zu genießen. Die Wanderungen wurden regelmäßig alle ein bis zwei Monate veranstaltet. Nach einer mehrjährigen Pause der Gruppe haben die beiden Organisatoren Marco Kön und Margarete Niemann diese Gruppe seit Ende 2011 wiederbelebt und grundlegende Vorarbeiten für die jetzige Struktur geleistet. Im Laufe der Zeit ist das Organisationsteam auf die jetzigen fünf Mitglieder angewachsen. In diesem Zuge gab man der Wandergruppe den Namen "Wandern im Rheinland". Ende 2014 wurde begonnen, die Einladungen zu automatisieren. 2015 wurden Vorarbeiten für die hiesige eigene Homepage www.wandernimrheinland.de geleistet, die seit Mitte 2016 online ist. So kann man auf dieser Seite Wanderberichte und Wandertermine einsehen. Im Jahr 2017 wurden weitere Aktivitäten unternommen, um die Wahrnehmung und die Identität der Wandergruppe zu stärken, z.B. durch den Erwerb einheitlicher Wander-Shirts in saftigem Grün und mit dem Logo "Wandern im Rheinland". Die Wandergruppe genießt unter den Mitgliedern eine hohe Akzeptanz und Freundschaften haben sich nachhaltig gebildet, so dass auch ein Netzwerk an gleichgesinnten Wanderern entstanden ist.

Markenzeichen der Gruppe:

Folgende Punkte zeichnen uns aus und sind für uns sehr wichtig:

  • Kontaktpflege: Uns ist es wichtig, dass die Mitglieder die Möglichkeit haben, sich besser kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Es entstehen langfristige Kontakte und Freundschaften.
  • Naturverbundenheit: Uns ist es wichtig, dass sich Teilnehmer der Wanderungen mit der Natur verbunden fühlen, sich wohl fühlen und sich erholen können.
  • Erlebniswandern: Wir verbinden unsere Wanderungen mit Kultur und Natur bzw. mit Spiel und Spaß. Kinder entdecken Sehenswürdigkeiten und lernen etwas.
  • Familienorientierung: Uns ist wichtig, dass die Wanderwege familienfreundlich sind. Wir haben unter den Mitgliedern viele junge Familien mit kleinen Kindern, die die Möglichkeit haben sollen bei den Wanderungen mit dabei zu sein.
  • Jeder ist willkommen: Uns in der Gruppe ist es wichtig, dass jeder mitmachen kann und dass jeder durch unsere Wanderungen vom Berufsalltag abschalten kann.
Impressum und Datenschutzerklärung